Frühzeitig planen und investieren – langfristig finanziell profitieren

Vorsorgelösungen für die private Vorsorge (3. Säule) sind langfristige Investitionen. Eine frühzeitige Planung der Altersvorsorge ist zentral und wird von uns umfassend begleitet. Je früher mit der Vorsorge begonnen wird, desto vorteilhafter wirken die Zinseszinseffekte sowie die Steuerersparnisse auf das eigene Vermögen und die entsprechende Rendite.

Aktien schaffen bei der 3. Säule langfristig den höchsten Mehrwert und damit bei der gebundenen Vorsorge für Sie als Anleger die besten Voraussetzungen für einen erfolgreichen Kapitalaufbau bis zur Pensionierung. Es gilt: Je länger der Anlagehorizont, desto attraktiver ist eine hohe Aktienquote in Ihrem Portfolio.

Unsere Vorsorgelösung Scobag 3a Direktinvest für die Säule 3a stellt das langfristige Anlegen bei der privaten Vorsorge in den Vordergrund und garantiert einen möglichst hohen Aktienanteil. Bei der Anlage haben Sie die Wahl zwischen zwei Strategien:

  • Ausgewogene Strategie mit maximal 40 % Aktienanteil
  • Dynamische Strategie mit maximal 60 % Aktienanteil


Im Jahr 2021 können folgende Maximalbeträge in die Säule 3a einbezahlt werden:

  • Erwerbstätige mit Pensionskasse: CHF 6'883.–
  • Erwerbstätige ohne Pensionskasse: 20 Prozent des Erwerbseinkommens, maximal CHF 34'416.–

Die Vorteile des Scobag 3a Direktinvest

  • Investitionen mit Direktanlagen bei der Säule 3a gemäss unserer Anlagestrategie
  • Gebührenvorteil gegenüber anderen Anbietern, da die Produktkosten bei Direktanlagen wegfallen
  • Auswahl aus zwei Anlagestrategien mit Aktienanteil bis maximal 60 %
  • Aktive Kundenbetreuung

Der Zinseszinseffekt bei der Geldanlage

Einzahlung von CHF 6'883 über 20 Jahre

Rendite nettoKapital nach 20 Jahren
2%170'000
3%190'000
Differenz20'000

Das Beispiel zeigt: Gelingt es bei der Geldanlage, die Nettorendite um einen Prozentpunkt zu erhöhen – durch eine höhere Aktienquote und/oder tiefere Gebühren –, entsteht für den Anleger über einen längeren Zeitraum ein deutlicher Mehrwert (Rendite).

Je früher Sie mit der privaten Vorsorge (3. Säule) anfangen, desto vorteilhafter wirken sich
Zinseszinseffekt und Steuerersparnis auf Ihr Vermögen aus

Unsere Anlagephilosophie bei der gebundenen Vorsorge

Die Scobag investiert bei der Säule 3a aus Überzeugung vorwiegend in Direktanlagen. Unsere Anlagestrategie beinhaltet lediglich einen dosierten Einsatz von Kollektivanlagen. Den Schwerpunkt legen wir bewusst auf Qualitätsaktien. Auf sich ändernde Marksituationen reagieren wir flexibel mit der Scobag 3a Direktinvest – ein entscheidender Vorteil, den wir aus unseren Direktinvestitionen in liquide Anlagen ziehen.