Die Beziehung zu unseren Kunden steht für die Scobag Privatbank AG an erster Stelle. Wir pflegen und gestalten unsere Kundenbe-
ziehungen nach den Grundsätzen von Einfachheit, Transparenz und Ehrlichkeit.
 
Diese Philosophie prägt auch unsere Gebührenpolitik. Bei unserem All-in-Fee-Modell bezahlt der Kunde eine im Voraus festgelegte Pauschale, welche die bei uns anfallenden Kosten für die Depot-
führung, die Vermögensverwaltung und die Börsentransaktionen (mit Ausnahme von Drittgebühren, welche weiterverrechnet werden) sowie den Steuerauszug abdeckt:
 
Bei uns bezahlt der Kunde nur die vereinbarten Gebühren. Die Scobag Privatbank AG verzichtet bewusst auf verdeckte Einnahmen (z.B. Retrozessionen, Vertriebsentschädigungen, Management-Fees, etc.). Sofern wir in Ausnahmefällen derartige Einnahmen erhalten, leiten wir diese an die Kunden weiter.
 
Dies entspricht unseren Vorstellungen von Einfachheit, Transparenz und Ehrlichkeit.
Transparente Bankgebühren